And the Winner is… (!)

Zum Abschluss wird es noch mal ein klein wenig feierlich, auch wenn die langen zähen Worte dankenswerterweise ausfallen. Im Rahmen der Festivalkooperation des Zeitzeug_ mit Arena…der jungen Künste benennen die drei Vertreterinnen aus Erlangen, die in den vergangenen Tagen dem Programm aufmerksam beigewohnt haben, den Zeitzeug_Künstler, den sie zum kommenden Festival im Juni 2016 einladen möchten: Die „Freifahrt“ erhält Tommy Neuwirth, dem freigestellt ist, ob er seine Performance „Verarbeite, was dich verarbeitet 2“ noch einmal präsentiert – oder aber ein anderes Projekt. Den liebevoll gebastelten Preis konnte er, bereits abgereist, leider nicht persönlich entgegennehmen, und bis zum Zeitpunkt der Benennung war es auch noch nicht gelungen, ihn telefonisch zu erreichen. Dennoch herzlichen Glückwunsch!

Im Juni 2015 waren Jessi und Anna-Lena für das Zeitzeug_Team in Erlangen und haben als den ersten Teil der Kooperation die Kastenwesen nach Bochum geholt. Möge es erfolgreich so weitergehen! Und alle verrückten fleißigen Menschen sich von vier wunderbaren, abwechslungsreichen, fröhlichen, kommunikativen und anstrengenden Festivaltagen mit einer beherzten Woche konsequenten Ausschlafens erholen.

Kommentare (1)

  • Avatar

    Tommy

    |

    Lieben dank! Es war wunderschön. Ich hatte am Sonntag Abendbrot gegessen und dann den kleinen ins bett gebracht. 😉 Ich rufe zurück. Freue mich auf Erlangen.

Kommentare sind deaktiviert