Timo Dufner – Intergalactic Gas Distribution

Improvisierte Musik, visualisiert durch künstliche Intelligenz. Dialog im Raum, Interaktion, Improvisation, Live-Sampling, sowie der kreative Einsatz von traditionellen und experimentellen Instrumenten, Synthesizern, elektronischen Effekten und Alltagsgegenständen – all dies wird unter dem Einfluss von KI zu Musik. Daraus entwickelt sich ein einzigartiger, atmosphärischer Klang und ein nicht wiederholbares Klangerlebnis. Die eingesetzte KI besteht aus einem neuronalen Netzwerk, also einer beispielhaften Reproduktion von Gehirnfunktionen. Die Datensätze, die zum Training des Netzwerkes verwendet werden, umfassen Daten zur Verhaltensmodellierung und zur Verteilung von Gasen im Raum.

Improvised music, visualised through artificial intelligence. Dialogue in space, interaction, improvisation, live sampling, as well as the creative use of traditional and experimental instruments, synthesizers, electronic effects and everyday life objects — all of which turns into music under the influence of AI. Evolving from this is a unique, atmospheric sound and non-repeatable sound experience. The employed AI consists of a neural network, thus an exemplary reproduction of brain functions. The data sets which are used to train the network includes behavioural modelling data as and the distribution of gases in space.
Top